i am missing u.
picture by × xladydaisyx

Hallihallo.

Mein Name ist Shana und ich bin 15 Jahre alt. Meine Freunde sind das allerwichtigste in meinem Leben und ohne sie wäre es sinnlos. Es gibt nichts anderes, was ich so sehr brauche, wie sie. In jeder freien Sekunde, die ich habe, höre ich Musik. Ich bin schon wirklich süchtig, Musik gibt mir so unendlich viel. Am meisten höre ich Deathcore und Metal, zum Beispiel Suicide Silence oder Bring me the Horizon. Ich wohne in einem kleinen Kaff bei Celle, bin aber trotzdem jedes Wochenende in Hannover. Naja, fast. Dort vertreibe ich mir meine Zeit mit Freunden in der Stadt. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich sie sehen kann und wenn wir unsere Wochenenden zusammen verbringen können, ich liebe es wirklich. Eigentlich bin ich nicht gerade der Mensch, der viel liest. Aber es gibt Bücher, die mich wirklich fesseln. Zum Beispiel Biss zum Morgengrauen, wunderschönes Buch. Nebenbei, ich bin Single, weil ich in Sachen Beziehungen nie wirklich etwas auf die Reihe bekomme. Das ist nicht weiter schlimm, im Moment kann ich ganz gut damit leben. Obwohl ich mir natürlich nichts mehr wünsche, als einen Menschen an meiner Seite. Aber Freundschaft ersetzt Liebe fast perfekt. Aber eben nur fast, ein kleines bisschen fehlt immer. Generell bin ich mit meinem Leben sehr zufrieden zur Zeit. Sogar in der Schule läuft alles okay, ich kann mich nicht beschweren. Was ich noch klären sollte, ist, dass ich Schubladendenken hasse. Ich habe schwarz blonde Haare und Piercings, aber deswegen bin ich noch lange kein Emo, Punk, Gothic, etc. Ich in einfach nur Shana. Meine Piercing sind ein Teil von mir, vielleicht könnte man schon sagen, ich bin süchtig. Ich habe Snakebites, ein Septum und ein Lippenbändchenpiercing. Außerdem noch 2 Helixe, diverse Ohrlöcher und einen 12mm großen Tunnel. Ich hätte zu gerne eine Zungenpiercing und vielleicht noch ein Madonna und meinen Tunnel möchte ich noch auf 16mm vergrößern, aber leider stellt sich meine Mutter dagegen. Sie hasst mich für meine Piercings, meine Haare, die meisten meiner Freunde, meiner Musik und das zeigt sie mir auch sehr deutlich. Ich habe kein großes Problem damit, dafür ist mein Papa umso lockerer. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass alles in nächster Zeit so weiterläuft, ohne große Probleme, dass ich vielleicht irgendwann mal 'was in Sachen Liebe auf die Reihe bekomme und dass meine Freunde weiterhin so an meiner Seite stehen, wie sie es jetzt tun. Jetzt beende ich den Text über meine Person und hoffe er hat euch gefallen. Schönen Dank auch für's Lesen, haunse.

Alter: 24
 

Ich mag diese...
Musiker: Jennifer Rostock
Suicide Silence
Despised Icon
Escape the Fate.
Rise Against
Sendungen: Scarred
Filme: Twilight
Bücher: Biss zum Morgengrauen.
Sportarten: Reiten
Orte: Hannover - Opernplatz.

Mehr über mich...



Werbung